ÜBER MICH 

  • Lisa Wollenberg-34
    Lisa Wollenberg-34
  • Lisa Wollenberg-3
    Lisa Wollenberg-3
  • Lisa Wollenberg-18
    Lisa Wollenberg-18
  • Lisa Wollenberg-20
    Lisa Wollenberg-20
  • Lisa Wollenberg-14
    Lisa Wollenberg-14
  • Lisa Wollenberg-16
    Lisa Wollenberg-16
  • Lisa Wollenberg-5
    Lisa Wollenberg-5
  • Lisa Wollenberg-26
    Lisa Wollenberg-26

Hallo,

mein Name ist Lisa Wollenberg, ich bin 31 Jahre alt, verheiratet, Mutter eines dreijährigen Sohnes und zweifache Hundemama. Aufgewachsen und auch heute noch wohnhaft bin ich hier in Waltrop.
Viele kennen mich eventuell noch aus dem Baustoffhandel meiner Eltern. Aufgrund des Todes meines Vaters 2013 haben wir allerdings damals in 2014 beschlossen den Betrieb zu schließen. Doch etwas zu schließen bedeutet nicht gleichzeitig immer ein Ende von etwas, sondern es kann auch ein Anfang von etwas neuem sein.
Schon immer wollte ich „irgendwas mit Tieren“ machen. Das ich in meiner Kindheit immer ein Tier an der Seite hatte, von Hase, Huhn und Eichhörnchen.. hat wohl auch dazu beigetragen. Durch Zufall habe ich dann damals von der D.I.F.T. (Deutsche Institut für Tiernaturheilkunde) in Lünen erfahren. Neben Hundetrainer und Pferdeosteopathie gab es darunter auch den Hundephysiotherapeuten. 

Da wurde mir schnell klar, das ist es!

2017 habe ich dann entschlossen eine Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin zu absolvieren. Ein Jahr später kam die Ausbildung zur Veterinär Akupunkteurin hinzu. Was ich damit dann genau machen wollte war damals noch gar nicht so klar. Angestellte in diesem Beruf, Nebenerwerb, weiter meinen Bürojob nachgehen oder doch die Selbstständigkeit...?
Erst zum Ende der Ausbildung entwickelte sich daher der Wunsch zur eigenen Praxis.
Also was macht man? Genau! Man hört auf sein Gefühl und setzt alles auf eine Karte.


Also wie war das mit dem Ende und dem Beginn von etwas neuem?


In diesem Fall ist es der Beginn eines neuen Lebensabschnittes. Denn ich habe meinen alten Job gekündigt, meine Prüfungen im Januar 2020 zur Hundephysiotherapeutin und zur Veterinär Akupunkteurin nach TCM abgeschlossen, wir haben mein Elternhaus übernommen und im Juni 2020 Jahres habe ich meine kleine aber feine Hundephysiotherapeutische Praxis an der Lünener Str. 45 eröffnet. Und mir somit meinen Wunsch erfüllt!

Aus dem ehemaligen Baustoffhandel entsteht somit etwas neues. Ein Ort für euch und eure Fellnasen.

Ich freue mich darauf euch kennenzulernen.


Bei Fragen, Wünschen, Anregungen ruft mich an oder benutzt das Kontaktformular.